Aktuelles

2024-07-12T10:06:57+02:00

4,5 Millionen Euro für die Deichkrone aus Berlin!😍🥂

Millionen-Förderung für Neuwied: Insgesamt 4,5 Millionen Euro erhält unsere Deichstadt vom Bundesbauministerium. Damit soll die Deichkrone zu einem Zentrum zur Auseinandersetzung mit dem Klimawandel werden. Diese Nachricht freut mich sehr. Im Bauministerium setze ich mich dank meiner engen Kontakte immer wieder für Gelder für unsere Heimat ein 🤝 Auch meine Kollegin Lana Horstmann freut die Nachricht. Sie ist Landtagsabgeordnete und Vorsitzende der SPD in der Stadt Neuwied und hatte sich gemeinsam mit dem gesamten Stadtrat und im engen Austausch mit mir für die Neunutzung der Deichkrone stark gemacht 😌 Bereits in den Jahren 2020 und 2021 hatten sich die Verantwortlichen erfolglos für eine Förderung aus dem Programm “Nationale Projekte des Städtebaus” beworben. Dass die Bewerbung nun Erfolg hatte, liegt auch daran, dass die jetzige SPD-geführte Bundesregierung im Vergleich zu Vorgängerregierungen einen anderen Schwerpunkt setzt und das Thema Klimawandel mit sinnvollen Investitionen in die Region verknüpft. Die Deichkrone erhält dabei fast ein Zehntel der gesamten bundesweiten Fördersumme aus dem Programm 🤯 Die neueste Förderung reiht sich in zahlreiche Förderungen ein, die seit Beginn meiner Arbeit in die Region geflossen sind. Insgesamt etwa 55 Millionen Euro haben die Landkreise Neuwied und Altenkirchen bereits aus Berlin erhalten. Das freut mich sehr für unsere Heimat! 📸Martin.schmitz.photography #neuwied #deichkrone #bundestag #förderung #spd #teamdiedenhofen

2024-07-09T09:56:12+02:00

Erste Sitzung des neu gewählten Kreistages statt 💼

Ich freue mich sehr und bin dankbar, dass mich die Menschen im Kreis Neuwied mit einem richtig starken Ergebnis bereits zum zweiten Mal in dieses Gremium gewählt haben 🙏 Die SPD-Fraktion ist bereit und motiviert, das Beste für unsere Heimat herauszuholen 💪 Im Kreistag werden wir die vertrauensvolle Zusammenarbeit in einer Koalition mit der CDU fortsetzen - es geht um die Sache 🤝 Wir freuen uns auf die überparteiliche und sachbezogene Zusammenarbeit der demokratischen Fraktionen im Sinne unserer Heimat 🇩🇪🇪🇺🤝

2024-07-09T09:49:19+02:00

🎉Deichstadtpokalsieger 2024! 🎉

Wir freuen uns riesig, dass die erste Mannschaft unseres VfL Oberbieber den diesjährigen Deichstadtpokal gewonnen hat! 🏆⚽️ Der Deichstadtpokal an dem (fast) alle Neuwieder Vereine teilnahmen, fand dieses Jahr zum zehnjährigen Vereinsjubiläum beim HSV Neuwied statt. Unsere Mannschaft, unter ihrem neuen Coach Markus Podehl, zeigte in der Vorrunde eine herausragende Leistung und sicherte sich souverän den ersten Platz. Dies qualifizierte uns für das Finalspiel am heutigen Sonntag gegen die Bezirksliga-Vertretung des Ausrichters HSV Neuwied. Als klarer Außenseiter gingen wir in dieses bedeutende Finale und boten eine kämpferische und geschlossene Mannschaftsleistung. Nach 90 intensiven Minuten stand es 0:0, sodass das Spiel im Elfmeterschießen entschieden werden musste. Dank unserer herausragenden Keeper (Bastian Schulze hielt stark einen Handelfmeter in Hz 1 und Stephan Reffgen (spielte 2. Hz) der im Elfmeterschießen die Oberhand behielt) gewannen wir mit 4:2 und sicherten uns somit den Turniersieg! 🎉⚽️🥇 Der VfL Oberbieber bedankt sich herzlich bei allen teilnehmenden Mannschaften, der Stadtverwaltung Neuwied, dem Schiedsrichter Dennis Schuhmacher für seine souveräne Spielleitung, den Turnier-Sponsoren für das tolle Turnier und den reibungslosen Ablauf und selbstverständlich unseren zahlreichen Fans vor Ort. Gemeinsam haben wir einen unvergesslichen Fußballtag erlebt! Auf geht’s, VfL Oberbieber! 💛🖤

2024-06-21T12:55:03+02:00

Millionen für die Heimat aus Land & Bund – Kreis Neuwied profitiert 🥳

Millionen für die Heimat aus Land & Bund - Kreis Neuwied profitiert 🥳 Gemeinsam setzen wir uns für einen starken Landkreis Neuwied ein. Deswegen unterstützen wir da, wo die Herausforderungen groß sind - unter anderem bei der Unterbringung und Integration von Geflüchteten, dem Klimaschutz und bei der Entschuldung der Kommunen 😌 Für den Klimaschutz vor Ort gibt es jetzt circa 2,7 Millionen Euro von der Landesregierung. Damit modernisieren wir unter anderem Schulen klimagerecht 🧑🏼‍🏫 Auch bei den Kosten für die Unterbringung und Integration von Geflüchteten gibt es Unterstützung - circa 12,5 Millionen Euro 💪🏻 Dazu kommt das Mammutvorhaben der Entschuldung der Kommunen. Klingt vielleicht auf den ersten Blick nicht total interessant. Heißt aber, dass es mehr finanziellen Spielraum gibt, um vielerorts Dinge auf die Beine zu stellen. Das Entschuldungsvolumen für den Landkreis Neuwied aus dem Programm PEK-RP beträgt mehr als 77 Millionen Euro! 🤝 📸 Martin.schmitz.photography #neuwied #altenkirchen #politik #bundestag #landtag #rheinlandpfalz #teamdiedenhofen

2024-06-21T12:52:21+02:00

Danke für das Vertrauen

Alle Stimmen sind seit gestern ausgezählt! Die Ergebnisse sind Licht & Schatten zugleich. Persönlich bedanke ich mich herzlich für das große Vertrauen und Unterstützung. 🫶🏻🙏 Aber auch bei unseren Kandidatinnen und Kandidaten sowie fleißigen Wahlkämpferinnen und Wahlkämpfern. Es war und bleibt sicherlich ein tolles Team, denn für und in unserer SPD gibt es gemeinsam einiges zu tun💪🏻 Allen gewählten Demokratinnen und Demokraten einen herzlichen Glückwunsch. Nach der Wahl ist aber auch gleichzeitig vor der Wahl und somit werden wir in Oberbieber, Segendorf und Heddesdorf nochmal alles für eine erfolgreiche Stichwahl um das Amt der Ortsvorsteherinnen und des Ortsvorstehers geben. #danke #kommunalwahlen #kreis #stadt #ort #neuwied #spd #esgibtvielzutun #demokratiestärken #zukunft

2024-06-21T12:48:17+02:00

Ortsvorsteher-Stichwahlen: Briefwahl ab sofort möglich

Ortsvorsteher-Stichwahlen: Briefwahl ab sofort möglich Ausschuss stellt amtliche Ergebnisse fest – Unterlagen gehen heraus Der Stadtwahlausschuss hat in seiner Sitzung am Dienstagabend die amtlichen Ergebnisse der Neuwieder Ortsvorsteherwahlen ohne Einwände festgestellt und damit gleichzeitig den offiziellen Startschuss für die vier Stichwahlen am Sonntag, 23. Juni, in der Innenstadt, in Heddesdorf, in Oberbieber und in Segendorf gegeben. Die Wahlzettel sind zwischenzeitlich gedruckt und werden ab sofort an all diejenigen verschickt, die sich bei der Hauptwahl für die Briefwahl angemeldet hatten. Aufgrund der Kürze der Zeit und der teilweise langen Postlaufzeiten sind neue Online-Antragsstellungen nicht mehr möglich. Wer trotzdem per Brief wählen möchte, kann sich seine Wahlunterlagen im städtischen Wahlbüro in der VHS (Heddesdorfer Straße 33) abholen. Es gibt keine neuen Wahlbenachrichtigungen, der Personalausweis reicht zur Feststellung der Wahlberechtigung. Das Briefwahlbüro ist zu folgenden Zeiten geöffnet: Montag/Dienstag: 7.30 bis 17.00 Uhr Mittwoch: 7.30 bis 12 Uhr Donnerstag: 7.30 bis 18 Uhr Freitag, 14.Juni: geschlossen / Freitag, 21. Juni.: 7.30 bis 18 Uhr Wieder abgegeben werden können die Briefunterlagen im Briefwahlbüro. Alternativ können sie auch in die Briefkästen der vier städtischen Verwaltungssitze – Engerser Landstraße 17, Heddesdorfer Straße 33, Historisches Rathaus (Pfarrstraße) und „Am Hammergraben“ (Niederbieber) – eingeworfen werden. Diese werden bis zum Wahltag, 18 Uhr, regelmäßig geleert. Wer am Sonntag, 23. Juni, wählen möchte, geht in das gleiche Wahllokal wie am 9. Juni. ................. Folgende Stichwahlen stehen an: Heddesdorf: Sven Lefkowitz (SPD) – Verena Schütz (CDU) Innenstadt: Martin Monzen (CDU) – Michael Mang Oberbieber: Rolf Löhmar (FWG Oberbieber) – Maren Dümmler (SPD) Segendorf: Andrea Welker (SPD) – Dieter Bleidt (FWG) ……………… Folgende zehn Ortsvorsteherinnen und Ortsvorsteher sind gewählt: Altwied: Christine Seelbach-Neuer (CDU) Block: Judith Fogel Engers: Johann Dieter Neckenig (CDU) Feldkirchen: Simone Schuh Gladbach: Guido Hahn (CDU) Heimbach-Weis: Markus Blank (CDU) Irlich: Karl-Heinz Wilhelmy (CDU) Niederbieber: Karl Heinz Troß (SPD) Rodenbach: Sven Gall (SPD) Torney: Dirk Höhler (CDU) Hinweis: In einer ersten Version hatten wir geschrieben, dass das Briefwahlbüro am kommenden Freitag von 7.30-12 Uhr geöffnet ist. Das war ein Versehen. An diesem Tag ist das Büro geschlossen!

2024-06-21T12:46:25+02:00

2 Tage Plenum

Erneut habe ich mich über Besuch aus der Heimat gefreut. Diesmal durfte ich die AWO Oberbieber im #landtagrlp begrüßen. Schön, dass ihr meiner Einladung so zahlreich gefolgt seid. #rlp #awo #oberbieber

2024-06-21T12:20:26+02:00

❌Wir gehen in die Stichwahl!

Das Amt des Ortsvorstehers ist nicht nur sehr wichtig, sondern auch wirklich schön - so nah an den wichtigen und richtungsweisenden Entscheidungen und gleichzeitig im engen Austausch mit den Menschen. ❗️Deshalb kämpfen wir besonders dafür, unsere drei Kandidierenden in den Stichwahlen um dieses Amt zu unterstützen: -Andrea Welker kandidiert in Segendorf -Sven Lefkowitz kandidiert in Heddesdorf -Maren Dümmler kandidiert in Oberbieber ❤️Sie alle drei eint ihr unermüdlicher Wille, ihren Ort voranzubringen. Sie wollen etwas bewegen - mit euch und für euch. 💪Wir werben daher um eure Unterstützung: Am 23.06. ist die Stichwahl! Geht wählen und unterstützt Andrea, Sven und Maren!